Honorar

Naturheilkundliche Behandlungen beim Heilpraktiker/in sind keine Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung, sondern werden als Selbstzahlerleistungen angeboten.

Ob und ggf. in welcher Höhe Ihre private Krankenversicherung bzw. Zusatz-versicherung Kosten übernimmt, richtet sich nach dem abgeschlossenen Vertrag. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihrer Versicherung.

Für die Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse bzw. Beihilfestelle erhalten Sie von mir eine entsprechende Rechnung nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Bei Abweichungen der Erstattungssätze zu den Preisen für einzelne Therapieverfahren muss ggf. die Differenz als Eigenanteil übernommen werden.

Die individuell für Ihre Therapie zu erwartenden Kosten werden selbstverständlich vor Beginn der Behandlung ausführlich besprochen und in einer entsprechenden Honorarvereinbarung festgelegt.

Als Richtwert können Sie von 60,00 Euro pro einstündiger Behandlungsdauer ausgehen. Ausführliche Erläuterungen zu den Kosten für die einzelnen Therapieverfahren erhalten Sie auf Anfrage.